Neptune Pwani Beach Resort & Spa

Neckermann

SEHR HOHE GÄSTEZUFRIEDENHEIT ...
KULINARISCHE VIELFALT ... WELLNESS ...

Lage: Ruhig, direkt am feinen Sandstrand gelegen. Bei Ebbe eingeschränkte Bademöglichkeit durch vorgelagerte Riffe (Badeschuhe werden empfohlen). Die Transferzeit vom Flughafen Sansibar beträgt ca. 1 Stunde.

Ausstattung: 170 Zimmer, in zweistöckigen Bungalows (maximal 8 Zimmer), die sich über die weitläufige, am Hang gebaute Anlage verteilen, ein Buffetrestaurant, 3 A-la-carte-Restaurants (italienisch, thailändisch und indisch; alle inklusive), A-la-carte-Gourmet-Restaurant am Strand (gegen Gebühr), Snack-Restaurant „Ngalawa" und Boutique. Internetzugang und WLAN (inklusive). Im gepflegten Gartenbereich befinden sich 2 Pools mit integriertem Kinderbecken und Poolbar. Liegestühle, Sonnenschirme und Badetücher sind im Poolbereich inklusive.

Unterbringung:Deluxe-Zimmer (A1-3B und A1-3C) im Sansibar-Stil mit Tee-/Kaffeezubereiter, Klimaanlage, Moskitonetz, Safe, SAT-TV, WLAN (inklusive), Telefon, Bad mit Dusche, WC, Föhn, Balkon oder Terrasse. Die Zimmer A1-3B liegen in den Bungalows auf dem Hang (über Treppen erreichbar) und bieten Meerblick. Die Zimmer A1-3C liegen in den Bungalows im unteren Teil der Anlage, näher am Strand zur Meerseite. Großzügige Master-Suiten (A2-3D) liegen in Einzelbungalows direkt am Strand und verfügen zudem über einen sep. Wohnbereich, Bademäntel, Roomservice für Frühstück, Bad mit Whirlpool und Dusche, Terrasse mit Meerblick. Sparzimmer (A2-3S) ohne Meerblick, i.d. Bungalowsauf dem Hang (keine Wünsche zu Lage möglich, begr. Verfügbarkeit).

Essen & Trinken:All Inclusive.

All Inclusive: Mahlzeiten in Buffetform oder in den A-la-carte-Restaurants (italienisch, thailändisch und indisch inklusive, Gourmetrestaurant gegen Gebühr; alle mit Vorreservierung). Snacks an der Beach Bar: von ca. 10-18 Uhr. Ausgewählte lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke (Softdrinks) im Glas: von ca. 10-24 Uhr sowie Softdrinks in der Minibar.

Unterhaltung: Sport-, Tages- und Abendanimation.

Sport/Aktivitäten:Inklusive: Neues klimatisiertes Fitnessstudio, Beachvolleyball, Kajak, Tischtennis. Gegen Gebühr: Katamaran-Segeln, Tauchen (PADI), Windsurfen, Windsurfkurse.

Wellness:Gegen Gebühr: Professioneller Wellness-Bereich „Earth & Rain Spa" mit einem Team qualifizierter Therapeuten, Dampfbad, Sauna sowie zahlreichen Anwendungen und Massagen.

Buchungshinweis: Die Zimmer A1-3B, A2-3S sind für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Sparvorteil:10% Frühbucherrabatt sowie weitere Preisvorteile zubestimmten Terminen entnehmen Sie bitte dem Preisteil.

Preisteilinformationen: <TEXT><P><B>Folgende Informationen sind gültig für die Wintersaison 2018/2019: </B><br/>#Mindestaufenthalt: 5 Nächte vom 21.12.2018-05.01.2019<br/>#Flug-Anschlusstransfers bei Kombinationen (nur bei Pauschalreisen): Flugpreise von Nairobi, Mombasa und Arusha nach Sansibar siehe Winter-Preisteil Seite 55. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich zum Flug ein Anschlusstransfer zum Hotel (Preise siehe Preisteil) notwendig ist.<br/></P></TEXT>

Aktuelle Informationen:Einreiseinformationen:
Für die Einreise nach Tansania & Sansibar benötigen deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger ein Visum. Nähere Informationen finden Sie im automatisierten E-Mail-Abruf einreise-ostafrika@thomascook.de
Staatsbürger anderer Nationalität erkundigen sich bitte rechtzeitig nach den für sie gültigen Einreise- und Visabestimmungen.

Check-In:
Entsprechend den internationalen Gepflogenheiten stehen Ihnen die Hotelzimmer am Ankunftstag ab ca. 14-15 Uhr zur Verfügung. Sollten Sie Ihr Zimmer früher beziehen wollen, buchen Sie bitte ggf. eine Extranacht hinzu.

Thomas Cook

Lage: Im Nordosten der Insel, direkt am Kiwengwa Beach. Bei Ebbe eingeschränkte Bademöglichkeit durch vorgelagerte Riffe (Badeschuhe empfohlen). Die Transferzeit vom Flughafen Sansibar beträgt ca. 1 Stunde.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über insgesamt 170 Zimmer, in zweistöckigen Bungalows mit maximal 8 Zimmern, die über die weitläufige, am Hang gebaute Anlage verteilt sind. Zur weiteren Ausstattung des Hotels zählen Buffetrestaurant, 3 A-la-carte-Restaurants (italienisch, thailändisch und indisch; alle inklusive), A-la-carte-Gourmet-Restaurant am Strand (gegen Gebühr), Snack-Restaurant „Ngalawa" und Boutique. Internetzugang und WLAN (inklusive). Im großen, gepflegten Gartenbereich befinden sich 2 Swimmingpools mit integriertem Kinderbecken und Poolbar. Liegestühle, Sonnenschirme und Badetücher sind im Poolbereich inklusive.

Unterbringung:Deluxe-Zimmer (A1-3B oder A1-3C) im Sansibar-Stil mit Tee-/Kaffeezubereiter, Klimaanlage, Moskitonetz, Safe, SAT-TV, WLAN (inklusive), Telefon, Bad mit Dusche, WC, Föhn, Balkon oder Terrasse. Die Zimmer A1-3B liegen in den Bungalows auf dem Hang (über Treppen erreichbar) und bieten Meerblick. Die Zimmer A1-3C liegen in den Bungalows im unteren Teil der Anlage näher am Strand zur Meerseite. Großzügige Master-Suiten (A2-3D) liegen in Einzelbungalows direkt am Strand und verfügen zusätzlich über einen separaten Wohnbereich, Bademäntel, Roomservice für Frühstück, Bad mit Whirlpool und Dusche, Terrasse mit Meerblick. Sparzimmer (A2-3S) ohne Meerblick, in den Bungalowsauf dem Hang (keine Wünsche zu Lage möglich, begrenzte Verfügbarkeit).

Essen & Trinken:All Inclusive.

All Inclusive: Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform oder in den A-la-carte Restaurants (italienisch, thailändisch und indisch inklusive, Gourmet gegen Gebühr; alle mit Vorreservierung). Snacks von ca. 10.00 bis 18.00 Uhr. Ausgewählte lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke (Softdrinks) im Glas: ca. 10.00 bis 24.00 Uhr sowie Softdrinks in der Minibar.

Unterhaltung: Sportanimation. Abendunterhaltung mit Shows.

Sport/Aktivitäten:Inklusive: Neues klimatisiertes Fitnessstudio, Wassergymnastik,Beachvolleyball, Kajak, Darts und Tischtennis. Gegen Gebühr: Katamaransegeln, Windsurfkurse sowie Tauchen (PADI, lokaler Anbieter).

Wellness:Gegen Gebühr: Professioneller Wellnessbereich „Earth & Rain Spa" mit Dampfbad, Sauna, Pooloase sowie Anwendungen und Massagen.

Info: Kreditkarten: Mastercard, VISA; Servicesprache: Deutsch, Englisch; Landeskategorie: 5 Sterne.

Buchungshinweis: Aufgrund der Hanglage sind die Zimmer A1-3B und A2-3S für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Preisteilinformationen: <TEXT><P><B>Folgende Informationen sind gültig für die Wintersaison 2018/2019: </B><br/>#Mindestaufenthalt: 5 Nächte vom 21.12.2018-05.01.2019<br/>#Flug-Anschlusstransfers bei Kombinationen (nur bei Pauschalreisen): Flugpreise von Nairobi, Mombasa und Arusha nach Sansibar siehe Preisteil Seite 59. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich zum Flug ein Anschlusstransfer zum Hotel (Preise siehe Preisteil) notwendig ist.<br/></P></TEXT>

Aktuelle Informationen:Einreiseinformationen:
Für die Einreise nach Tansania & Sansibar benötigen deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger ein Visum. Nähere Informationen finden Sie im automatisierten E-Mail-Abruf einreise-ostafrika@thomascook.de
Staatsbürger anderer Nationalität erkundigen sich bitte rechtzeitig nach den für sie gültigen Einreise- und Visabestimmungen.

Check-In:
Entsprechend den internationalen Gepflogenheiten stehen Ihnen die Hotelzimmer am Ankunftstag ab ca. 14-15 Uhr zur Verfügung. Sollten Sie Ihr Zimmer früher beziehen wollen, buchen Sie bitte ggf. eine Extranacht hinzu.

SIGNATURE KOMFORT

Immer inklusive:
• Sitzplatzreservierung bei Charterflug mit Condor • Airshoppen-Gutschein in Höhe von 10 € • FlexOption • Rail & Fly 2. Klasse • Qualitätsreiseführer
Zubuchbar à la carte:
• Condor Premium Class
• Privattransfer

Thomas Cook Signature Gäste erhalten bei Buchung einer Pauschalreise exklusiv einen Airshoppen-Gutschein im Wert von 10 €. Einlösbar ab einem Mindestumsatz von 60 € bei allen Flügen mit Condor.

Ihr Vorteil:10% Frühbucher-Bonus sowie weitere Preisvorteile zu bestimmten Terminen entnehmen Sie bitte dem separaten Preisteil.